18 GByte LTE für 18 Euro: Krasse Vodafone Allnet-Flat von Mobilcom Debitel

0
50
Werbebanner

Cyberweek und Black Friday sind bekannt für unschlagbar günstige Angebote, vermutlich deshalb sind die Angebote zeitlich stark begrenzt. Und obwohl die weltweit gefeierten Aktionstage noch Monate entfernt sind, nehmen Mobilcom Debitel und Vodafone den Top-Tarif aus der Black-Friday-Aktion letztes Jahr wieder ins Angebot auf. Aktuell ist die Nachfrage nach solchen Tarifen mit ordentlich Inklusiv-Datenvolumen hoch.

 

Der Tarif umfasst neben einer Allnet-Flatrate für Telefonate und SMS in alle deutschen Netze außerdem ein 10 GByte großes Extra-Datenpaket und Sie nutzen so anstelle von 8 GByte ganze 18 Gigabyte LTE-Datenvolumen und für monatlich 18 Euro statt der regulären 29,99 Euro. Die Datenübertragungsrate beträgt dabei bis zu 50 Mbit/s im Download. Das ist zwar weit entfernt von Höchstgeschwindigkeiten, doch Vodafone verfügt hat deutschlandweit eine gute Netzabdeckung in D-Netz Qualität. In der Praxis reicht diese Geschwindigkeit für Anwendungen wie WhatsApp, Instagram und Co., sowie HD-Streaming locker aus. Wer es drauf anlegt, kann das Datenvolumen rechnerisch auch innerhalb von rund 2 Stunden bei voller Download-Geschwindigkeit verbrauchen. Das ist schnell genug.

Nach Verbrauch der 18 GByte wird die Surf-Geschwindigkeit auf 64 Kbit/s gedrosselt. Einmalig fällt außerdem die Anschlussgebühr in Höhe von 19,99 Euro an.

Rufnummernmitnahme

Falls Sie Ihre alte Rufnummer mitnehmen möchten, kann diese kostenfrei übernehmen. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate und kann mit einer Frist von 3 Monaten gekündigt werden. Sie sollten allerdings beachten, dass sich die monatliche Gebühr ab dem 25. Monat wieder auf die regulären 29,99 Euro erhöht. Bei Urlauben im EU-Ausland können Sie dank EU-Roaming ohne Aufpreis Ihr reguläres Datenvolumen benutzen. Zudem beinhaltet der Tarif eine eSIM-Option und Sie können VoLTE nutzen.

MD Tarif im Vodafone-Netz im Überblick – Green LTE 8+10 GB

  • 18 GByte LTE Datenvolumen (bis zu 50 Mbit/s, nach Verbrauch 64 kbit/s)
  • Vodafone-Netz
  • SMS- und Telefonie-Flatrate
  • EU-Roaming
  • eSIM- und VoLTE-Option
  • einmalig 19,99 Euro Anschlussgebühr
  • Rufnummernmitnahme
  • Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate
  • Preis: 18 Euro pro Monat (ab dem 25. Monat 29,99 Euro)

 

Unsere Einschätzung: Starker Preis für einen Vodafone LTE-Tarif

Im Vodafone-Netz ist ein Allnet-Flat-Tatif mit LTE mit rechnerisch 1 Euro pro Gigabyte Highspeed-Datenvolumen richtig gut. Es gab diesen Tarif schon einmal zu Black Friday für 19,99 Euro und schon damals haben wir eine Empfehlung ausgesprochen. Jetzt gibt es den Tarif sogar nochmal 2 Euro im Monat günstiger. Hier machen Kunden nichts falsch, die ein hohes Datenvolumen und Vodafone-Netz möchten.

Alternativen: Aktuelle Aktionstarife mit großem Datenvolumen

Sie suchen einen anderen Tarif? Im großen Focus Handytarif-Vergleich können Sie den idealen Tarif zu Ihren Konditionen finden.

[Coustom ad_2]
Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Krypto-Nachrichten ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

Werbebanner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

17 + fünf =