Akon wird Chefstratege bei Präsidentschaftskampagne von Brock Pierce

0
46
Werbebanner



Der Sänger und Unternehmer Akon will den Krypto-Risikokapitalunternehmer und unabhängigen US-Präsidentschaftskandidaten Brock Pierce unterstützen und auch seinem Wahlkampfteam für 2020 beitreten.

Laut dem Online-Nachrichtenportal Cheddar berichtete J.D. Durkin am 24. August, dass Akon in diesem Jahr Chefstratege für die Kampagne von Pierce fungieren werde. Pierce erklärte, die Leistungen des Sängers in Afrika und seine Erfahrung als Geschäftsmann und Künstler seien die Gründe, dass dieser sich an seiner Kampagne beteiligen soll.

“Ich habe Brock Pierce immer als aufrechten Kerl wahrgenommen”, so Akon. “Er ist eine echter Mann des Volkes und läuft nicht zwischen den Parteigrenzen. Wir teilen den gleichen Traum, Amerika für alle weiter voranzubringen, ohne dabei eine bestimmte Basis zu bevorzugen.”

Pierce will gewinnen

In einem Interview mit Cointelegraph letzte Woche erklärte Pierce, eine seiner wichtigsten Wahlkampfstrategien für 2020 bestehe darin, Joe Biden und Donald Trump die Wählerstimmen zu entziehen.

Das ist die einzige Möglichkeit für Pierce, die Präsidentschaft zu gewinnen, da er seine Teilnahme Anfang Juli ankündigte, nachdem die Anmeldefrist für unabhängige Kandidaten in Indiana, New Mexico, North Carolina und Texas abgelaufen war. Wenn weder Trump noch Biden mindestens 270 der Wählerstimmen gewinnen, dann wird das US-Repräsentantenhaus die Endabstimmung der drei besten Präsidentschaftskandidaten tätigen. Zu diesen könnte dann auch Pierce gehören.

Pierce könnte durch Akon zu einer noch größeren Medienpräsenz kommen und das könnte dazu beitragen, Kryptowährungen als Wahlkampfthema in den Vordergrund zu rücken. Akon arbeitet derzeit mit einem Team an Akon City. Das ist ein Kryptoprojekt in Senegal, dass durch den Akoin betrieben wird. Dieser Nutzungs-Token ist auf den afrikanischen Markt ausgerichtet.

Cointelegraph wird demnächst ein exklusives Video-Interview mit Pierce veröffentlichen.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Krypto-Nachrichten ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

Werbebanner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

7 + 16 =