Bitcoin könnte rentabler als Gold sein

0
57
Werbebanner



Der amerikanische Milliardär Stanley Druckenmiller hat seine Meinung zu Bitcoin geändert und erklärt, Bitcoin habe das Potenzial, zum Wertspeicher für zukünftige Generationen zu werden.

Auf CNBC sagte Druckenmiller, er besitze zwar immer noch mehr Gold als Krypto, aber er habe zumindest ein paar Bitcoin (BTC) gekauft. Er gab nicht an, wie viele genau.

“Bitcoin könnte eine Anlageklasse sein, die als Wertaufbewahrungsmittel für die Millennials und als das neue Geld der Westküste sehr attraktiv ist. Und, wie Sie wissen, haben sie eine Menge davon”, so der Milliardär. “Es gibt ihn seit 13 Jahren. Und jeden Tag wird er als Marke stabiler.”

Dazu muss man sagen, dass das Whitepaper von Bitcoin an Halloween 2008 herauskam und der Genesis-Block Anfang 2009 gemint wurde. Aber Druckenmiller ist in dem Bereich noch neu, daher muss man ihn für seine Verrechnung nicht angreifen. Er sagte außerdem, dass er mehr Gold als BTC besitze:

“Ich besitze viel mehr Gold als Bitcoin. Aber ehrlich gesagt, wenn die Wette auf Gold funktioniert, wird die Wette auf Bitcoin wahrscheinlich sogar noch besser funktionieren, weil er dünner und illiquider ist und viel mehr Beta mit dabei ist.”

Druckenmiller ist der ehemalige Vorsitzende und Präsident von Duquesne Capital und sein Nettovermögen beläuft sich auf etwa 4,4 Mrd. US-Dollar. Zuvor hat der Milliardär eine ganz andere Einstellung gegenüber Krypto gehabt. Obwohl er 2018 in das Stablecoin-Projekt Basis investierte, behauptete der Investor im vergangenen Jahr, dass BTC angesichts seiner Volatilität niemals ein Tauschmittel sein könne.

“Ich glaube nicht, dass ich ein Neandertaler bin. Aber so wurde ich genannt, als ich sagte, dass ich Bitcoin nicht besitzen möchte”, sagte er damals.

Druckenmiller hat Gold bereits früher als sicheren Hafen bezeichnet, mit dem sich Investoren vor Fiat schützen können. Andere Länder, insbesondere China, bemühen sich derzeit auch, die Herrschaft des US-Dollars anzufechten.




Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Krypto-Nachrichten ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

Werbebanner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

zwanzig − vier =