Bitcoin-Kurs nimmt 12.000 US-Dollar in Angriff

0
63
Werbebanner


Kürzlich durchbrach Bitcoin (BTC) den Widerstand bei 11.800 US-Dollar und erreichte erneut die Marke von 12.000 US-Dollar. 

Kryptomarkt Tageskurschart. Quelle: Coin360

Zum starken Anstieg kam es nach einem relativ ruhigen wöchentlichen Schluss. Altcoins, wie etwa Chainlink (LINK) und Band Protocol (BAND), haben dabei zweistellige Zuwächse verzeichnet.  

Wie der Cointelegraph-Mitarbeiter Rakesh Upadhyay erklärte, hatte sich der Bitcoin-Kurs auf dem täglichen Zeitrahmen zu einem Wimpel konsolidiert, so dass viele Händler mit einem Ausbruch auf 12.000 US-Dollar rechneten. 

Upadhyay sagte: 

“Das BTC/USD-Paar hat einen Wimpel gebildet, der in der Regel als Fortsetzungsmuster dient. Ein Ausbruch und Schluss (UTC) über dem Wimpel wäre das erste Anzeichen dafür, dass die Bullen die Oberhand gewonnen haben. Das erste Ziel bei einem Ausbruch liegt bei 14.756 US-Dollar. Da jedoch der Überkopfwiderstand bei 12.304,37 US-Dollar in der Nähe liegt, sollten Trader warten, bis der Kurs sich über diesem Niveau hält, bevor sie optimistisch werden.”

Jetzt, da der Kurs die Marke von 12.000 US-Dollar durchbrochen hat, müssen die Bullen genug Volumen schaffen, um ein neues Tageshoch über dem Hoch vom 2. August (12.122 US-Dollar) zu erreichen.

 Bitcoin Tages-Kurschart

Bitcoin Tages-Kurschart. Quelle: Coin360

Als der Bitcoin-Kurs auf über 12.000 US-Dollar stieg, sind die Altcoins leicht gefallen, insbesondere BAND und Chainlink, die deutliche zweistellige Verluste verzeichneten. 

Der LINK-Kurs fiel um 10 Prozent, hat sich seitdem aber wieder erholt und liegt nun bei über 13 US-Dollar. BAND fiel um 31,34 Prozent auf 12,19 US-Dollar. Bis Redaktionsschluss erholte er sich aber wieder auf 16 US-Dollar. 

Cardano (ADA) ging ebenfalls leicht zurück und fiel um 2,39 Prozent auf 0,145 US-Dollar. .

Laut CoinMarketCap liegt die Gesamtmarktkapitalisierung aller Kryptowährungen nun bei 364 Mrd. US-Dollar. Die Bitcoin-Dominanz liegt derzeit bei 60,9 Prozent.

Behalten Sie hier die wichtigsten Kryptomärkte in Echtzeit im Auge.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Krypto-Nachrichten ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

Werbebanner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

drei + zwölf =