Britischer Regisseur Alan Parker im Alter von 76 Jahren gestorben

0
49
Werbebanner

Parker drehte unter anderem die Filme “Fame”, “Angel Heart”, “Mississippi Burning” und “Das Leben des David Gale”. Er wurde mehrfach für den Oscar nominiert. “Mississippi Burning” wurde mit dem Oscar in der Kategorie “Beste Kameraführung” ausgezeichnet.

Parker gewann viermal den British Academy Filmaward. 1985 wurde er bei den Filmfestspielen in Cannes zudem mit dem “Großen Preis der Jury” ausgezeichnet.

Mehr in Kürze auf FOCUS Online.

[Coustom ad_2]
Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Krypto-Nachrichten ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

Werbebanner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

eins × 1 =