Bullen heben Bitcoin auf neues Rekordhoch von 36.574 US-Dollar

0
49
Werbebanner


Der Rekordlauf von Bitcoin (BTC) geht weiter, wobei der Kurs am gestrigen Mittwoch erstmals die 36.000 US-Dollar Marke geknackt hat. Der Aufwärtstrend hat also scheinbar noch viel Luft nach oben.

Die marktführende Kryptowährung hat auf der Kryptobörse Bitstamp gestern ein zwischenzeitliches Tageshoch von 36.574,47 US-Dollar erreicht, was zugleich ein neues Rekordhoch darstellt. Dies entspricht einem Tagesgewinn von 8 %, während das Plus in den letzten sieben Tagen größer ist als 25 %.

Bei Redaktionsschluss beläuft sich der Bitcoin-Kurs auf 36.367 US-Dollar.

Bitcoin-Tagesdiagramm. Quelle: TradingView

Durch den momentanen Kursstand beträgt die Marktkapitalisierung von Bitcoin zurzeit 669,2 Mrd. US-Dollar, was 68,3 % des gesamten Kryptomarkts ausmacht.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Krypto-Nachrichten ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

Werbebanner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

zehn + 20 =