Macron will nach Wahlschlappe Kabinett umbilden | Aktuell Europa | DW

In einem Interview mit mehreren Regionalzeitungen sagte Emmanuel Macron, er wolle mit einem "neuen Team" einen "neuen Weg" einschlagen. Das umgebaute Kabinett werde "neue...

Hongkonger Aktivist Wong appelliert an Deutschland | Aktuell Asien | DW

"Ich demonstriere weiterhin in der vordersten Reihe mit, die Polizei setzt Wasserwerfer und Tränengas ein, Hunderte Demonstranten wurden verhaftet", sagte Joshua Wong. In der...

ManCity schlägt Liverpool deutlich: Guardiola deklassiert Meister Klopp

Weil der FC Liverpool vorzeitig Meister der Premier...

Großeinkauf in Moskau: Indien erwirbt russische Waffensysteme | Aktuell Asien | DW

Das indische Verteidigungsministerium teilte mit, angesichts der gegenwärtigen Situation und der Notwendigkeit zur Stärkung der Streitkräfte für die Grenzverteidigung habe man sich zur Anschaffung...

Polizei knackt kriminelles Netzwerk EncroChat | Aktuell Europa | DW

Die Ermittler hatten gut zu tun: Insgesamt schöpfte die Polizei in den Niederlanden und Frankreich mehr als 100 Millionen geheimer Nachrichten zwischen Kriminellen auf der...

Demokratie-Aktivist Law aus Hongkong geflohen | Aktuell Asien | DW

Seine Flucht aus Hongkong sei eine Reaktion auf das Inkrafttreten des von Peking verfügten Gesetzes über die "Nationale Sicherheit für Hongkong", dem er nicht...

“Beauty & The Nerd” live: Wie verwandelt sich Nerdin Jenny?

Von digitalen Schönheiten zu realen Beautys. Die Nerds...

In Verbindung bleiben

571NachfolgerFolgen
690NachfolgerFolgen
0AbonnentenAbonnieren

Nicht verpassen

Pubs und Restaurants in England öffnen wieder | Aktuell Europa | DW

Scotland Yard hat vorsichtshalber die Zahl der Einsatzkräfte in der Hauptstadt London für das Wochenende stark erhöht. Vor allem bei den altehrwürdigen Pubs, die...

Ryanair-Flug aus Berlin muss in Griechenland notlanden – Feuer-Alarm im Cockpit

Ein aus Berlin kommendes Flugzeug der Airline Ryanair mit mehr als 160 Menschen an Bord hat...

Entsetzen über Gewaltausbruch in Äthiopien | Aktuell Afrika | DW

UN-Generalsekretär António Guterres hat die äthiopische Bevölkerung zur Ruhe aufgerufen. Er ermahnte alle Beteiligten im Vielvölkerstaat Äthiopien, die Spannungen in dem Land nicht zu...