Chainlink integriert Plasm: Zukunft als Parachain

0
73
Werbebanner



Plasm ist ein Smart-Contract-Protokoll, das auf dem Substrate-Framework von Polkadot aufbaut. Das Protokoll hat nun auch Kurs-Feeds von Chainlink (LINK) eingefügt. Interessanterweise wird das Orakelprojekt selbst wahrscheinlich bald zu einer Polkadot-Parachain.

Polkadot ist modular aufgebaut. Dabei werden verschiedene Parachains für bestimmte Anwendungsszenarien verwendet. Das Mainnet nutzt keine Smart Contracts, aber Plasm hofft, diese Lücke füllen zu können.

Der CEO von Plasm Sota Watanabe erklärte gegenüber Cointelegraph, dass geplant sei, die Datenorakel von Chainlink für Lockdrop von Plasm zu verwenden. Das ist ein Token-Verteilungsmechanismus, der von Edgeware herausgebracht wurde. Um die Plasm-Token zu erhalten, muss ein Benutzer Ether oder Bitcoin in einem Smart Contract einschließen. Im Gegenzug erhält der Benutzer eine bestimmte Menge der firmeneigenen Plasm-Token. Die Auszahlung hängt vom Betrag der eingeschlossenen Vermögenswerte und der Dauer der Einschließung ab. Am Ende der Sperrfrist erhält der Benutzer sein Krypto-Vermögen und seine neuen Plasm-Token zurück. Soto sagte dazu:

“Wenn Sie ETH oder Bitcoin haben, müssen Sie Ihre ETH im Ethereum-Netzwerk oder Ihre Bitcoin im Bitcoin-Netzwerk einsperren. Wir müssen also den Ethereum- und Bitcoin-Kurs auf das Plasm-Netzwerk bekommen, um einen Coin auszugeben.”

Sota sagte, wenn Chainlink zu einer Parachain von Polkadot wird, sollte das nur dazu dienen, das Plasm-Netzwerk leistungsfähiger zu machen. Obwohl Polkadot den Datenaustausch zwischen Parachains ermöglicht, erfordern reale Anwendungen nach wie vor Informationen von anderen Chains oder von äußeren, zentralisierten Quellen:

“Sobald sie ihre Blockchain mit Polkadot verbinden, können wir Daten erhalten und Daten von der Chainlink-Blockchain an das Plasm-Netzwerk senden.”

Trotz des modularen Aufbaus von Polkadot und der Tatsache, dass einige seiner Parachains die Orakel von Chainlink integrieren können, ist wohl immer noch eine firmeneigene Integration nötig.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Krypto-Nachrichten ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

Werbebanner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

3 × 4 =