CoinGecko kommt CoinMarketCap immer näher

0
35
Werbebanner


Der Abstand zwischen den Kryptoanalyse-Providern CoinMarketCap und CoinGecko wird immer kleiner, wenn es um die Anzahl der Webseitenbesuche pro Monat geht.

Laut einem Bericht des Nachrichtensenders The Ken vom 1. Dezember hatte CoinGecko im Oktober 20,6 Millionen monatliche Desktop- und mobile Besucher. Im Vergleich dazu kann CoinMarketCap 29 Millionen Besucher aufweisen. Das ist ein Traffic-Anstieg um 135 Prozent für das Singapurer Unternehmen seit Mai. CoinMarketCap konnte damals viermal so viele Besucher anziehen.

Quelle: The Ken

Beide Webseiten konnten im Juli kleine Besucherspitzen verzeichnen, aber CoinMarketCap hat seinen Vorsprung nicht wesentlich ausgebaut, seit Binance die Webseite im April für 400 Mio. US-Dollar übernahm.

Damals sagte der CoinGecko-Mitbegründer und Betriebsleiter Bobby Ong gegenüber Cointelegraph, dass es für CoinMarketCap nach der Übernahme “schwer sein würde, neutral und unabhängig zu bleiben”. Nur drei Monate nach der Bekanntgabe im Juni setzte CoinMarketCap der Binance Coin von Binance (BNB) an die Spitze seiner DeFi-Liste. Später wurde diese Platzierung wieder zurückgezogen und es wurde behauptet, diese sei “ein Fall von menschlichem Versagen” gewesen.

“Die wachsende Nachfrage in Verbindung mit der fraglichen Unvoreingenommenheit von CoinMarketCap nach der Übernahme haben CoinGecko die Möglichkeit gegeben, sich einen großen Namen zu machen”, so The Ken. “CoinGecko ist in einem David-gegen-Goliath-Kampf um den die wichtigste Webseite für Krypto-Finanzinformationen.”

Im Vergleich zu CoinMarketCap, das im Artikel als “800-Pfund-Gorilla der Krypto-Kurs-Webseiten” bezeichnet wird, sehen einige in CoinGecko den unabhängigen Underdog, der sich langsam seinen Weg an die Spitze bahnt. “Wir haben den Abstand zu CoinMarketCap in diesem Jahr deutlich schrumpfen lassen und sind recht nah dran, die Seite zu überholen. Die meisten seriösen Krypto-Händler, Investoren und Benutzer sind bereits zu CoinGecko übergegangen”, so Ong.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Krypto-Nachrichten ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

Werbebanner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

1 × zwei =