Cornelia Poletto: Star-Köchin zu hohem Bußgeld verdonnert

0
104
Werbebanner

Weil das Hamburger Restaurant von Star-Köchin Cornelia Poletto derzeit aufgrund der Coronakrise geschlossen bleiben muss, können Kunden die Speisen momentan nur abholen. Am Sonntag sollen es sich einige der Kunden jedoch auf Bänken vor dem Restaurant etwas zu gemütlich gemacht haben. Jetzt droht Poletto eine saftige Geldstrafe.

Das berichtet die “Bild“. Demnach erwartet Poletto eine Anzeige über rund 4000 Euro, weil sich die Kunden wohl mit Speisen und Getränken auf die Bänke vor dem Restaurant setzten. Rund 20 Gäste seien es gewesen, heißt es in dem Bericht.

Cornelia Poletto bestätigt den Vorfall, will sich aber gegen Anzeige wehren

Gegenüber der Zeitung bestätigt Poletto den Vorfall. “Meine Mitarbeiter haben mir berichtet, dass es ein freundliches Gespräch zwischen Beamten und ihnen gegeben habe. Von einer Anzeige oder einem Bußgeld soll nicht die Rede gewesen sein”, berichtet die Köchin, die nicht selbst vor Ort war.

Auch wenn Poletto nichts von einer Anzeige wissen will, wird sie wohl blechen müssen: “Es wurde eine Ordnungswidrigkeiten-Anzeige geschrieben”, bestätigt die Polizei gegenüber der “Bild”. Poletto hätte dafür sorgen müssen, dass die Bänke vor dem Restaurant abgesperrt oder weggeräumt worden wären. Mittlerweile habe man die Bänke abgesperrt.

Poletto will sich gegen die Anzeige wehren: “Ich werde das schnellstmöglich klären – zur Not auch anwaltlich, da ich mir keines Fehlverhaltens bewusst bin”, so die Köchin.

Surftipp: Hamburg – So hoch sind die Strafen, wenn Sie gegen Coronavirus-Regeln verstoßen

Lesen Sie auch: Ausgangsbeschränkung oder Kontaktverbot – Verschiedene Regeln: Welche Verbote jetzt vor Ihrer Haustür gelten

[Coustom ad_2]
Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Krypto-Nachrichten ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

Werbebanner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

17 − sechzehn =