Deutsche Spielefirma bringt RPG für Litecoin-Blockchain heraus

0
66
Werbebanner



In einer Online-Veranstaltung am 15. September, die von der Litecoin Foundation veranstaltet wurde, kündigten der Litecoin (LTC)-Schöpfer Charlie Lee und der CipSoft-CEO Stephan Vogler an, LiteBringer auf den Markt bringen zu wollen. Das ist der Name eines Fantasy-Rollenspiels, das auf der Litecoin-Blockchain läuft.

“Es ist das erste große Spiel, das die Litecoin-Blockchain bei allen Interaktionen nutzt”, so Lee.

Vogler erklärte, das Spiel sei vollständig dezentralisiert. Das bedeutet, dass alle Benutzer einen Litecoin-Knoten betreiben müssen, um spielen zu können. Er merkte auch an, dass Spieler für den Zugang zumindest ein paar Litecoin haben müssen. Das Spiel enthalte einen “Litecoin-Hahn”, über den einige Nutzer ein paar Litecoin kostenlos bekommen können, wenn sie ihre eigenen Litecoin nicht übertragen wollen oder können.

“Jeder Zug in dem Spiel ist eine wertschöpfende Transaktion auf der Litecoin-Blockchain”, so Vogler. “Wenn Sie ein guter Spieler sind, wird der Name LiteBringer zum Programm und bringt Ihnen vielleicht einige Litecoins ein.”

Laut Vogler seien alle Waffen, Charaktere und Gegenstände in LiteBringer auf der LTC-Blockchain gespeichert. Er versicherte, die Technologie sei “absolut sicher und dezentralisiert”, da private Schlüssel niemals übertragen werden. CipSoft wählte die LTC-Blockchain, weil diese so beliebt ist, und aufgrund der Tatsache, dass sie niedrige Transaktionsgebühren bietet. Das würden sich auf “weniger als ein Cent pro Transaktion” belaufen.

CipSoft ist nicht das erste Blockchain- oder Krypto-Unternehmen, dass Blockchain-RPGs auf den Markt bringt, um die Akzeptanz zu fördern. Im Mai gab Atari bekannt, dass der Spieleriese sich mit der Litecoin Foundation zusammengetan habe, um Spielern zu ermöglichen, mit Litecoin ein neues Video-Computersystem zu bezahlen. Infinite Fleet, ein Onlinespiel, bei dem ebenfalls Krypto verwendet wird, wird derzeit vom Strategieleiter von Blockstream Samson Mow geführt.

“Die Blockchain-Technologie hat ein enormes Potenzial für Online-Spiele im Allgemeinen”, so Vogler. “Ich glaube, früher oder später wird es Spiele auf jeder populären Blockchain geben.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Krypto-Nachrichten ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

Werbebanner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

20 + zwanzig =