Dezentralisiertes Finanzwesen verzeichnet „exponentielles Wachstum“

0
62
Werbebanner


Der Sektor der Dezentralisierten Finanzdienstleistungen (DeFi), also auf der Blockchain-Technologie basierende Finanzdienstleistungen, weist inzwischen ein exponentielles Wachstum auf. So hat sich die Anzahl der verfügbaren Finanzprodukte im Vergleich zum Vorjahr verzehnfacht.

Evgeny Yurtaev, der Gründer des DeFi-Projekts Zerion, postete eine entsprechende Grafik auf Twitter, aus der er schließt, dass der Zuwachs an neuen Finanzprodukten „ziemlich exponentiell verläuft“. So wurde vergangenen Monat erstmals die Schallmauer von 1.000 Finanzprodukten durchbrochen, wovon allein knapp 75 % auf das Projekt Uniswap entfallen.

Anzahl der neuen DeFi-Finanzprodukte pro Monat. 

„Das, was das Internet für mediale Inhalte war, ist DeFi für das Finanzwesen“, wie sich Yurtaev in diesem Kontext optimistisch gibt.

Und weiter:

„DeFi ist das neue FinTech. Letztendlich hängt alles von den Verteilungskosten ab. Das Internet hat die Verteilungskosten für mediale Inhalte auf null heruntergeschraubt. Bisher ist dies für Finanzdienstleistungen allerdings noch nicht der Fall.“

Auf bestem Weg zu 600.000 Nutzern

Die Vermutungen von Yurtaev werden dadurch unterstrichen, dass die Anzahl der weltweiten DeFi-Nutzer inzwischen auf 600.000 zuläuft, wie Daten des Ethereum-Informationsdienstes Dune Analytics zeigen. Im Mai waren es noch 193.00 Nutzer, wobei der Großteil davon auf die DeFi-Plattformen Kyber (74.360) und Uniswap (70.739). Die 362.00 Nutzer der Plattform DAI sind dabei unberücksichtigt.

Ethereum DeFi users over time

Anzahl der DeFi-Nutzer über Ethereum-Plattformen. Quelle: Dune Analytics

Steigende Annahme

Obwohl diese Zahlen im Vergleich zum traditionellen Finanzwesen noch winzig sind, zeigt die steigende Annahme, dass es mehr und mehr Interesse an alternativen Finanzdienstleistungen gibt. So hat die Marktkapitalisierung aller DeFi-Projekte mittlerweile auch die 2 Mrd. US-Dollar Marke gesprengt.

Eine neue Studie von CoinGecko zeigt derweil, dass 89 % der Befragten Kenntnis von DeFi haben, wobei die App MetaMask am bekanntesten ist.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Krypto-Nachrichten ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

Werbebanner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

zwei × zwei =