Dresden: Polizei fahndet nach S-Bahn-Schlägern – wer kennt diese Männer?

0
159

Beim Zwischenhalt der S1 am Haltepunkt Dresden – Trachau schlugen die Täter dem Zugbegleiter mit der Faust ins Gesicht. Anschließend nahm er ihn in den Schwitzkasten, würgte ihn und schubste ihn zu Boden.

Nun hat das Amtsgericht Dresden eine Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild angeordnet.

  • Wer kennt die Personen auf dem Lichtbild?
  • Wer kann Hinweise zu deren Aufenthaltsort geben?

Hinweise nimmt die Bundespolizei rund um die Uhr unter der kostenfreien Servicenummer 0800 6 888 000 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

[Coustom ad_2]
Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Krypto-Nachrichten ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

Werbebanner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here