Ether-Marktkapitalisierung erstmals über 500 Mrd. US-Dollar

0
14


Ether (ETH), die zweitgrößte Kryptowährung nach Bitcoin (BTC), hat einen wichtigen Meilenstein in der aktuellen Kursrallye erreicht.

Am Mittwoch erreichte Ether-Kurs ein weiteres Allzeithoch, als er auf 4.346 US-Dollar kletterte, wie aus Daten von CoinMarketCap hervorgeht. Die Marktkapitalisierung von Ether kletterte kurzzeitig auf über 500 Mrd. US-Dollar und erreichte am Mittwoch fast 505 Mrd. US-Dollar.

Dieser neue Meilenstein ist ein Zeugnis des aktuellen massiven Anstiegs von Ether, nachdem er am Montag zum ersten Mal überhaupt über 4.000 US-Dollar kletterte. Bei Redaktionsschluss lag ETH bei etwa 4.100 US-Dollar. Das ist ein Zuwachs von etwa 6 Prozent in den letzten 24 Stunden. Über die Woche betrachtet ist er um 30 Prozent gestiegen.

Ether-Marktkapitalisierung 24-Stunden-Chart. Quelle: CoinMarketCap

Nach diesem parabolischen Anstieg ist Ether in Sachen Marktkapitalisierung nun größer als der Zahlungsriese Visa oder die große Investmentbank JPMorgan. Bei Redaktionsschluss lag die Marktkapitalisierung von Visa bei 481 Mrd. US-Dollar und die Marktkapitalisierung von JPMorgan bei 488 Mrd. US-Dollar, wie aus Daten der Finanzinformations-Webseite MarketWatch hervorgeht.

Ether ist nach Bitcoin die zweite Kryptowährung, die eine Marktkapitalisierung von 500 Mrd. US-Dollar erreicht hat. Ether brauchte deutlich weniger Zeit, um eine so große Marktkapitalisierung zu erreichen. Bitcoin wurde im Januar 2009 lanciert und brauchte fast 12 Jahre, um auf 500 Mrd. US-Dollar zu kommen. Diesen Meilenstein erreichte er im Dezember 2020 bei einem Kurs von über 27.000 US-Dollar. Da die erste Version des Ethereum-Kryptowährungsprotokolls im Juli 2015 eingeführt wurde, ist Ether nun fünf Jahre und 10 Monate alt.

Wie Cointelegraph bereits berichtete, ist der Ethereum-Mitbegründer Vitalik Buterin Milliardär geworden, als der Ether-Kurs am 3. Mai über 3.000 US-Dollar stieg. Megan Kaspar, eine Krypto-Analystin und Mitbegründerin der Investmentfirma für digitale Vermögenswerte Magnetic glaubt, Ether sei nun auf dem besten Weg, bis Ende 2021 auf zwischen 8.000 US-Dollar und 10.000 US-Dollar zu steigen. Die Analystin hatte zuvor prognostiziert, dass ETH auf 3.400 US-Dollar klettern würde, als die Kryptowährung bei etwa 1.200 US-Dollar lag.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Krypto-Nachrichten ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here