FC Liverpool – FC Chelsea im Live-Ticker: Pokal-Übergabe für Meister Klopp

0
52
Werbebanner

Premier League, 37. Spieltag: FC Liverpool gegen FC Chelsea im Live-Ticker: Traumtore gegen die Blues

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen. Im letzten Liga-Heimspiel der Saison empfängt der FC Liverpool den FC Chelsea. Nach dem Top-Spiel bekommt der frisch gebackene Meister dann die sehnsüchtig erwartete Trophäe. Für Jürgen Klopp ist es wie Weihnachten.

FC Liverpool – FC Chelsea 3:1

Tore: 1:0 Keita (23.), 2:0 Alexander-Arnold (38.), 3:0 Wijnaldum (43.), 3:1 Giroud (45.)

FC Liverpool: Alisson – Alexander-Arnold, Gomez, Van Dijk, Robertson – Fabinho, Wijnaldum, Keita – Mané, Salah, Firmino
FC Chelsea: Kepa – James, Azpilicueta, Zouma, Rüdiger, Alonso – Jorginho, Kovacic – Willian, Mount – Giroud 

Das Top-Spiel der Premier League (Anzeige)

Jetzt Sky Ticket für € 9,99 testen und die Premier League exklusiv auf Sky Ticket sehen. Zusätzlich streamen Sie alle Highlights der Champions League, Formel 1 und vieles mehr!

22.09 Uhr: Spektakuläre Halbzeit in Liverpool. Die Reds wollen sich offenbar die spätere Meisterparty mit einem Kantersieg versüßen. Dabei zeigen sie eine gnadenlose Effektivität. Aus drei echten Chancen machen sie drei Tore. Keita und Alexander-Arnold könnten dabei nicht schöner treffen – einmal mit Wucht, einmal mit Gefühl. Das dritte Ding von Wijnaldum war dann aber eines zu viel. Chelsea begann besser, wurde dann aber überrumpelt. Der späte Treffer von Giroud könnte aber neuen Aufwind für den zweiten Durchgang bringen.

22.05 Uhr: Dann ist Pause an der Anfield Road.

45.+3 Minute: TOOOR! Der Anschlusstreffer kurz vorm Pausenpfiff! Eine Flanke landet über Umwege bei Willian, der aus der Drehung abzieht. Alisson reagiert weltklasse, doch beim Nachschuss ist Giroud schneller als Van Dijk und drückt das Spielgerät über die Linie.

45. Minute: Drei Minuten Nachspielzeit.

43. Minute: TOOOOR! 3:0 für Liverpool! Das ist Effektivität! Eine Ecke köpft Giroud zunächst an Jorinhos Arm. Über Salah landet der Ball dann aber bei Wijnaldum, der gedankenschnell abschließt und die Kugel  aus wenigen Metern unter die Latte hämmert.

40. Minute: Ein Mini-Antwort. Eine James-Flanke findet endlich mal Giroud. Doch sein Kopfball landet in den Armen von Alisson.

38. Minute: TOOOR! Den Freistoß schlenzt Alexander-Arnold wunderbar über die Mauer hinweg ins Netz. Kepa kann nur hinterherschauen, versucht gar nicht erst an den Ball zu kommen. Das nächste Traumtor, diesmal mit ganz viiiiiel Gefühl!

37. Minute: Tolles Dribbling von Mané, der dann aber hart von Kovacic zu Fall gebracht wird. Der Kroate sieht Gelb dafür und Liverpool hat nun eine aussichtsreiche Freistoßposition.

34. Minute: Liverpool verdient sich nun nachträglich die Führung. Das Tor hat sie belebt, Chelsea wirkt hingegen leicht beeindruckt.

32. Minute: Der folgende Eckball ist gefährlich! Wijnaldum steht am zweiten Pfosten völlig frei, sein Kopfball-Aufsetzer ist dann aber kein Problem für Kepa.

31. Minute: Salah wird wunderbar an der Grundlinie bedient und will aus spitzem Winkel abschließen. Doch Rüdiger geht im letzten Moment dazwischen und rettet zur Ecke.

30. Minute: Toller Doppelpass zwischen Mané und Firmino, doch Mané wird dann im Strafraum von Azpilicueta gestört.

23. Minute: TOOOR! Wumms…was für ein Tor von Naby Keita! Traumtor! Der Ex-Leipziger und Winjaldum setzen Willian unter Druck und erobern den Ball. Keita geht ein paar Meter und hält dann mit voller Wucht drauf…Wie ein Strahl schlägt das Leder unter der Latte ein. Keine Chance für Kepa.

20. Minute: Chelsea verteidigt bislang bärenstark. Kompromisslos in den Zweikämpfen, immer auf der Höhe. Liverpool hat damit bisher Probleme und macht vermehrt Fehler.

16. Minute: James bekommt den Platz und die Zeit, um sich das Spielgerät zurecht zu legen und hält aus der Distanz mal drauf. Doch er verzieht leicht, der Ball geht vorbei.

14. Minute: Jetzt mal eine längere Ballbesitzphase der Reds, bei der am Ende Mo Salah im Strafraum auf Rüdiger aufläuft und zu Boden geht. Aber Referee Andre Marriner sieht das richtig und lässt weiterlaufen.

12. Minute: Chelsea ist mittlerweile das aktivere, bessere Team. Liverpool hat noch nicht den Rhythmus gefunden und hat Probleme im Spielaufbau.

9. Minute: “Hoffentlich geht dem Ding gleich der Sprit aus. Der geht mir jetzt schon auf den Sack”, meckert Sky-Experte Eric Meyer über den kreisenden Helikopter über dem Stadion. Die Mikros am Spielfeldrand nehmen den Sound etwas zu gut auf. Für den TV-Zuschauer kein angenehmer Ton.

8. Minute: Erster vernünftiger Angriff der Gäste. Willian legt von der Grundlinie zurück auf James, dessen Flanke Mount vorm Tor findet. Doch der 21-Jährige ist kein Kopfball-Ass und setzt das Leder weit über den Kasten.

4. Minute: Erster Angriff der Blues. Aber Willians Pass auf Mount kommt im Strafraum nicht ran.

2. Minute: Die ersten Augenblicke gehören klar den Hausherren. Liverpool beginnt  hier forsch und rennt früh an. Chelsea bereits mit zwei, drei Fehlern im Aufbauspiel.

21.15 Uhr: Anstoß an der Anfield Road!

21.12 Uhr: Spalier und Applaus für den Meister. Die “Blues” stehen bereit für die “Reds”. Die Hymne “You’ll Never Walk Alone” ertönt. Die Fans fehlen…

21.10 Uhr: In fünf Minuten geht’s los. Für Chelsea ist es eine ganz wichtige Partie in Richtung Champions League. Die Frage wird sein, wie hoch Liverpool die Konzentration halten kann. Eine Meisterparty nach einer Niederlage will das Team von Jürgen Klopp sicherlich nicht.

20.57 Uhr: Jordan Henderson wird heute als Kapitän die Trophäe empfangen. Auf dem Feld wird er aber nicht stehen können. Der Mittelfeldmotor fehlt weiterhin mit Knieproblemen.

20.55 Uhr: So richtig sind die Warnungen der Polizei und des Vereins bei den Fans der Reds nicht angekommen. Hunderte Anhänger empfingen den Mannschaftsbus am Stadion.

20.52 Uhr: Manchester United hat im ersten Mittwoch-Spiel gegen West Ham United vorerst Platz drei erobert. Mit dem 1:1-Punktgewinn zieht es die “Red Devils” vorbei ein Leicester City, aber auch am FC Chelsea. Die “Blues” können aber jetzt gleich immerhin nachlegen.

20.25 Uhr: Keine große Überraschung auf beiden Seiten. Die Trainer schicken ihre Bestbesetzung ins Spiel.

Herzlich willkommen zum Live-Ticker von FOCUS Online. Liverpools Trainer Jürgen Klopp fiebert der Übergabe der Meistertrophäe am Mittwochabend entgegen. “Es ist einer der größten Tage meines Lebens, endlich die Trophäe in den Händen zu halten. Ich werde sehr stolz auf die Jungs sein”, sagte der 53-Jährige am Dienstag mit Blick auf das Saisonfinale beim Spiel gegen den FC Chelsea (Beginn 21.15 Uhr). Die Reds sicherten sich die erste Meisterschaft seit 30 Jahren bereits am 25. Juni, jetzt erfolgt endlich die offizielle Krönung.

“Wir sind jetzt seit einem Monat Meister. Es ist ein bisschen wie Weihnachten – du weißt, dass du ein bestimmtes Geschenk bekommst, aber du bist immer noch aufgeregt”, sagte Klopp. “Es wird etwas Besonderes sein. Ich freue mich riesig, dass die Jungs diesen Moment haben. Sie haben es mehr als jeder andere verdient, weil sie so viele Rückschläge wegstecken mussten.”

Polizei appelliert an Fans vor Meisterparty

Die bevorstehenden Feierlichkeiten sollen sein Team aber nicht vom Siegen abhalten. Zumal Chelsea ein schwerer Gegner sei. “Ich erwarte ein gutes Spiel von uns und leider auch ein gutes Spiel von Chelsea. Wir müssen etwas unternehmen. Wir sind nicht da, um zu warten, bis die Party beginnt”, sagte Klopp.

Derweil rief Polizeichef Andy Cooke die Liverpool-Fans auf, wegen der Corona-Pandemie zu Hause zu bleiben und sich nicht außerhalb des Stadions zu versammeln. Die Polizei sei vor Ort und werde gegebenenfalls einschreiten. “Ich bin ein Anhänger von Liverpool. Jetzt ist aber nicht die Zeit zum Feiern”, sagte Cooke. Nach dem Meisterschaftstriumph hatten an der Anfield Road tausende Liverpool-Fans ausgelassen gefeiert, ohne Mindestabstand und Mund-Nase-Schutz.

Die Meisterparade durch die Stadt wie im Vorjahr nach dem Triumph in der Champions League soll im Laufe des Jahres stattfinden, sobald die Corona-Beschränkungen für große Versammlungen aufgehoben werden.

Wie Bayern-Star Lewandowski seinen Traumkörper drillt

 

dom/mit dpa

 

Anzeige

 
 


Coronacare

[Coustom ad_2]
Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Krypto-Nachrichten ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

Werbebanner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

10 + 3 =