Händler heben die größte Anzahl an Bitcoins seit 2018 ab

0
46
Werbebanner


Zehn Tage nach der Halbierung kann Bitcoin (BTC) aufgrund einer neuen Welle von Miningverkäufen die Marke von 10.000 US-Dollar nicht zurückerobern.

Eine Zusammenstellung von Überwachungsressorucen von CryptoQuant zeigen, dass die kombinierten Abflüsse aus BTC-Mining-Pools in den letzten fünf Tagen um 600% gestiegen sind – von 1.066 BTC auf 7.426 BTC am 20. Mai.

Bitcoin Miner verkaufen bei 10.000 US-Dollar

Die Veränderung, die in der Woche vor der Halbierung am 11. Mai zu beobachten war, als die Abflüsse von Minern von rund 2.100 BTC auf einen Höchststand von fast 5.000 BTC am 10. Mai anstiegen.

Die Daten von CryptoQuant bestätigen auch eine Korrelation zwischen dem Anstieg der Miningverkäufe und den Tiefstständen bei Bitcoin. 

Die Verkäufe in der Woche vor der Halbierung fielen mit dem „Pre-Half-Dump“ von Bitcoin von über 1.200 USD zusammen, während diese Woche ebenfalls eine negative Preisentwicklung zu verzeichnen war – von 9.950 US-Dollar am 18. Mai auf 9.340 US-Dollar heute.

Ein anhaltendes Abladen würde sich negativ auf das Bitcoin-Preiswachstum auswirken und den Aufwärtstrend verlangsamen.

Bitcoin-Mining-Pool Abflüsse 1-Jahres-Diagramm. Quelle: CryptoQuant

Die Börsenbestände fallen weiter

Über die Abflüsse hinaus steht eine Veränderung bei den Börsen bevor. Laut CryptoQuant gingen die gesamten Börsenbestände am 12. März während des Bitcoin-Crashs dramatisch zurück, fielen jedoch weiter, als sich der Preis erholte.

Am Mittwoch beliefen sich die Bestände an 17 großen Börsen auf 1,18 Mio. BTC – der niedrigste Wert seit November 2018. Zu diesem Zeitpunkt notierte BTC/USD nahe seinen Tiefstständen von 3.100 US-Dollar.

Bitcoin Börsenreserve 2-Jahres-Diagramm

Bitcoin Börsenreserve 2-Jahres-Diagramm. Quelle: CryptoQuant

Das mangelnde Interesse am Handel mit Bitcoin liefert klare Signale für die Marktstimmung, aber die Änderung der Korrelation mit der Preisentwicklung führt dazu, dass die aktuelle Situation im Widerspruch zum vorherigen Verhalten steht.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Krypto-Nachrichten ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

Werbebanner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

10 − acht =