Neue Blockchain-Plattform will Ländern mit CBDC-Ausgabe helfen

0
82
Werbebanner



Die Blockchain-Firma Apollo Fintech hat am 12. August bekanntgegeben, dass ihre nationale Zahlungsplattform (National Payment Platform, kurz: NPP) fertig sei.  Diese neue Blockchain-Plattform ist ein bargeldloses System, das es einer Zentralbank ermöglichen soll, eine digitale Zentralbankwährung im jeweiligen Land auszugeben.

Das NPP-System ermöglicht es Regierungsbehörden und Zentralbanken, Geschäftsbanken und Agenten mit einzubeziehen, wenn die CBDC ausgegeben wurde. 

Die Plattform will Funktionen wie SMS, QR-Codes, Karten und Offline-Codes auf einer mobilen App anbieten, mit denen Privatleute und Händler Transaktionen in einer hypothetischen CBDC durchführen können.

Stephen McCullah, der CEO von Apollo Fintech, sagte: “NPP ermöglicht den Wirtschaftsteilnehmern, viel Zeit und Ressourcen zu sparen und ermöglicht es einer Volkswirtschaft, massive Effizienzgewinne in großem Maße zu erzielen.”

Die NPP soll die Hürden im Hinblick auf den Zugang und die Nutzbarkeit überwinden, indem es jedem Agenten einen physischen Zugang bietet. Nutzer können CBDC-Transaktionen auch über Textnachrichten tätigen. Das bedeutet, dass auch ältere Mobiltelefonmodelle theoretisch Transaktionen durchführen können. McCullah sagte dazu: 

“Durch die Überwindung der Probleme in Bezug auf Zugang und Benutzerfreundlichkeit kann die NPP in Verbindung mit den anderen Finanzinnovationen von Apollo Fintech zu einer schnelleren Masseneinführung von digitalen Zahlungen und bargeldlosen Transaktionen führen.” 

Wie Cointelegraph bereits berichtete, arbeiten Länder weltweit, wie etwa China, Kanada und Südkorea, an ihren eigenen CBDCs. Gestern berichtete Cointelegraph, dass China seinen digitalen Yuan zu Testzwecken im Großraum Hongkong einführt.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Krypto-Nachrichten ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

Werbebanner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

19 − vier =