Neue Krypto-Analyse-App will mehr Reife in den Handel bringen

0
61
Werbebanner


Eine neue Cloud-basierte Plattform namens altFins bringt eine Krypto-Analyse-App auf den Markt, mit der Investoren und aktive Krypto-Händler auf vielen Börsen Altcoins screenen, analysieren und mit diesen handeln können.

Laut Daten des On-Chain-Analyseunternehmens Glassnode ist die tägliche Nachfrage nach Bitcoin heute höher als je zuvor seit 2017. Traditionelle und Blockchain-Risikokapitalinvestoren, wie etwa Valar Ventures, Andreessen Horowitz, Union Square Ventures, Lightspeed Venture Partners, Morgan Creek, ConsenSys, Polychain Capital und Galaxy Digital haben in den letzten 12 Monaten Millionen von Dollar in die Modernisierung der Krypto-Infrastruktur investiert.

Laut Grayscale Investments habe die Kryptowährung im zweiten Quartal 2020 mit 906 Mio. US-Dollar den größten vierteljährlichen, institutionellen Zufluss im Vergleich zum ersten Quartal dieses Jahres verzeichnet.

Aus einer kürzlichen, gemeinsamen Umfrage von Acuiti und der CME Group geht hervor, dass 97 Prozent der traditionellen Handelsunternehmen, die sich gegen den Handel mit Kryptowährung entschieden haben, sich bis 2022 erneut darüber Gedanken machen würden.

altFINS konnte im Juli dieses Jahres außerdem eine Startfinanzierung in Höhe von mehr als 1 Mio. US-Dollar erzielen. Es hieß, dass das dieses Geld für die Entwicklung von Analysenl für Krypto-Investoren vor und nach dem Handel verwenden werden sollen. Richard Fetyko, der CEO und Gründer von altFINS, erklärte:

“Krypto-Händler können nun ganz einfach Handelsideen finden, über 1.000 Coins und 4.000 Paare screenen, um wichtige Trends und Chartmuster zu ersehen, und ihre Portfolios und Entwicklung über mehrere Börsen hinweg überwachen.

Wie Cointelegraph bereits berichtete, spielt die Reife des Marktes für Krypto-Derivate eine wichtige Rolle, um mehr institutionelle Investoren anzuziehen.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Krypto-Nachrichten ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

Werbebanner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

vier × 3 =