Neue Polkadot-API verspricht schnelleren Datenzugriff



Bison Trails, ein Blockchain-Infrastruktur-Unternehmen, das kürzlich von Coinbase übernommen wurde, hat eine neue Polkadot-API eingeführt. Damit können Entwickler ihre Anwendungen viel schneller erstellen.

Ab Donnerstag können Kunden von Bison Trails den Polkadot Indexer nutzen. Das ist ein neues Protokoll, mit dem Benutzer alle Arten von Blockchain-Daten viel effizienter abrufen und abfragen können.

Auf technischer Ebene ermöglicht Polkadot Indexer den Nutzern, Daten mit deutlich weniger Anfragen an ihre Knoten zu ziehen. Bison Trails behauptet, dass der Indexer bei sehr aktiven Konten bis zu tausend Anfragen einsparen könne. In der Praxis ist der Indexer eine API, mit der Benutzer ein Äquivalent der On-Chain-Marktintelligenz-Plattform Glassnode, des DeFi Asset-Management-Tools Zerion oder Zapper-Wallets erstellen können, nur eben für Polkadot-Token.

Der Indexer ist auch für Kusama, das Multichain-Netzwerk von Polkadot, verfügbar.

Der Polkadot Indexer richtet sich an Wallets, Börsen und Verwahrer, sowie an Datenaggregatoren, Blockchain-Analysefirmen und andere Entwickler, die Anwendungen auf Polkadot und Kusama aufbauen.

“Der Indexer vereint zwei Bereiche unserer Kernkompetenz: Protokollinfrastruktur und die Sicherung von Blockchain-Daten”, so Andrew Henshaw, der technologische Leiter von Bison Trails. “Die einzigartige Infrastruktur von Polkadot ermöglicht es, eine außergewöhnlich große Anzahl von Transaktionen zu verarbeiten. Mit der wachsenden Akzeptanz von Teilnehmern und Entwicklern sahen wir einen kritischen Bedarf an besserer Indizierung.”

Joe Lallouz, der CEO von Bison Trails, sagte, der Datenzugang sei “die Grundlage für die Teilnahme an und den Aufbau von erfolgreichen Blockchain-Anwendungen”. Er erklärte außerdem:

“Mit dem Polkadot Indexer können Teams, kritische Daten und Erkenntnisse schneller als je zuvor sichtbar machen und gleichzeitig Zeit und Ressourcen für die Entwicklung sparen, da sie keine eigenen Indizierungsanwendungen entwickeln und pflegen müssen.”

Polkadot hat eine äußerst aktive Community. Mit einem Wert von 31,5 Mrd. US-Dollar ist die Kryptowährung DOT die sechstgrößte nach Marktkapitalisierung. Kusama, der so genannte “wilde Cousin” von Polkadot, liegt mit einem Gesamtwert von 2,3 Mrd. US-Dollar auf Platz 41 nach Marktkapitalisierung.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Krypto-Nachrichten ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

Werbebanner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.