Til Schweiger nimmt Abschied von engem Freund: “Große Liebe, großer Schmerz”

0
95
Werbebanner

“Werden dich immer lieben”: Til Schweiger schwer bewegt bei Abschied von engem Freund

Samstag, 01.08.2020, 22:08

Til Schweiger nimmt auf emotionale Weise Abschied vom Ex-Freund seiner Tochter. Der war vor wenigen Wochen bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Den Worten des Schauspielers nach hatte er eine enge Beziehung zu dem 23-Jährigen.

“Lieber Marvin, heute bist du beerdigt worden, aber wir werden dich nie vergessen! In großer Liebe und großem Schmerz sagen wir: wir werden uns wiedersehn! Und dann lassen wir es krachen!”

Diese Worte schreibt Til Schweiger unter eine Traueranzeige, die der Schauspieler bei Instagram veröffentlicht. Vor wenigen Wochen war Marvin Balletshofer, der frühere Freund von Schweigers Tochter Luna, bei einem Autounfall im Alter von nur 23 Jahren erstorben.

Schweiger hatte offenbar eine enge Beziehung zu dem Ex-Freund seiner Tochter, dessen Tod den 56-Jährigen schwer beschäftigt. In der Traueranzeige heißt es: “Dein Lachen, deine Neugier, deine Hilfsbereitschaft und deine Empathie werden wir nie vergessen. Wir alle werden dich immer lieben.“

Und weiter. „In deiner viel zu kurzen Zeit auf dieser Erde hast du soviel erreicht und so viele Seelen berührt. Du hast geleuchtet und für uns alle das Leben schöner gemacht“. Schweigers Tochter hatte zuletzt davon gesprochen, dass sie von 2017 bis 2017 mit dem Balletshofer zusammen war.

Tipp der Hamburg-Redaktion

Das Spannendste aus deiner Stadt. Füge dafür Hamburg dem Regional-Bereich der FOCUS Online App hinzu und verpasse keine News.

mpl


Coronacare

[Coustom ad_2]
Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Krypto-Nachrichten ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

Werbebanner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

18 − 14 =