Victoria Price: TV-Reporterin erfährt durch Zuschauer-Mail, dass sie Krebs hat

0
282
Werbebanner

“Hätte nie meinen Arzt angerufen”: TV-Reporterin erfährt nur wegen Mail von Zuschauerin, dass sie Krebs hat

Durch eine E-Mail einer besorgten Zuschauerin wird die amerikanische TV-Reporterin Victoria Price auf einen Knoten am Hals hingewiesen. Nur deshalb geht sie zum Arzt – und erfährt dort, dass sie einen Tumor hat, der sich behandeln lässt. Price “wird der Frau für immer dankbar sein”.

Auf Twitter verbreitet sie die Ursprungsnachricht. Darin heißt es wörtlich: “Hi, ich habe gerade Deine Schalte gesehen. Was mich besorgt, ist der Knoten an Deinem Hals. Bitte lass Deine Schilddrüse untersuchen. Das erinnert mich an meinen Hals. Meiner stellte sich als Krebs heraus. Pass auf Dich auf.”

Tatsächlich wird anschließend auch bei Price ein Tumor diagnostiziert. “Der Arzt sagt, dass er sich ausgebreitet hat, aber nicht zu sehr.” Dabei hätte sie ihren Doktor ohne besagte E-Mail “niemals angerufen”. Mit fataler Folge, wie Price weiß: “Der Krebs hätte sich weiter ausgebreitet.” Es sei ein “unheimlicher” Gedanke, der allerdings demütig mache.

Seit Beginn der Corona-Pandemie habe Price laut eigener Aussage unter “Vollgas” gearbeitet, wie sie erzählt. “Wir haben über die wichtigste gesundheitliche Thematik dieses Jahrzehnts berichtet, aber meine eigene Gesundheit war so weit weg wie nichts anderes.”

 

Price hat gelernt – und appelliert jetzt an ihre Follower: “Die Welt erlebt eine harte Zeit. Vergesst nicht, auf Euch zu achten.”

Kommenden Montag wird sie sich einer Operation unterziehen: “Hoffen wir, dass dies mein erster und letzter Eingriff sein wird.” Eine Chemotherapie sei nach jetzigem Stand “nicht in Aussicht”, teilt Price mit. “Wir sehen uns bald wieder.”

„Kam ganz gelegen“: Ballermann-Star erhebt schwere Vorwürfe gegen Mallorca-Regierung

 

jmi


Coronacare

[Coustom ad_2]
Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Krypto-Nachrichten ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

Werbebanner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

19 − sieben =