Wrestling-Legende Kamala gestorben – an den Folgen einer Covid-19-Infektion

0
100
Werbebanner

Trauer bei Stars und Fans: Wrestling-Legende Kamala stirbt an Folgen einer Corona-Infektion

Die Wrestling-Welt trauert um Legende James Harris alias Kamala. Der ehemalige Wrestling-Star ist im Alter von 70 Jahren verstorben. Erst vergangene Woche wurde der New Yorker positiv auf das Coronavirus getestet.

Zu großer Bekanntheit kam James Harris aka Kamala in der amerikanischen Wrestling-Liga WWF als Gegenspieler von Publikumsliebling Undertaker in den 90er Jahren. Nach seinem Debüt 1978 als Sugar Bear Harris stieg Kamala zu einem der Stars der Szene auf. Erst 2010 ging der 2,01 Meter große Hüne in den endgültigen Wrestling-Ruhestand, als ihm in der Folge einer Diabetes-Erkrankung und Bluthochdrucks sein linker Fuß amputiert werden musste, später folgte noch die Amputation seines Beines. Auch seine Niere war geschädigt.

Wenige Tage nach entdeckter Corona-Infektion stirbt Kamala

Kamala wurde erst am vergangenen Mittwoch positiv auf das Coronavirus getestet und sofort in ein Krankenhaus gebracht, am Sonntag verstarb der Ex-Wrestler an einem tödlichen Herzinfarkt, wie ESPN berichtet.

 

Als größter Erfolg gilt sein Titel des „Unified World Heavyweight Champions“ in der United States Wrestling Association, den er vier Mal holte. Die große Zeit seiner Karriere ging 1993 mit dem Abgang aus der WWF zu Ende, danach trat Kamala nur noch sporadisch auf. Seinen letzten großen Auftritt hatte der Star 2001 bei WrestleMania 17, das letzte Match betritt er 2010.

Pizza-Bäcker testet: Eine Supermarkt-Pizza ist genauso gut wie beim Italiener

Hitze in Deutschland: Es wird 37 Grad heiß – dann kommen Starkregen und Gewitter

cba

 

Anzeige

 
 


Coronacare

[Coustom ad_2]
Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Krypto-Nachrichten ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

Werbebanner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

2 × 1 =