Zahlreiche Tote bei Anschlägen in Kabul und Ostafghanistan | Aktuell Welt | DW

0
78
Werbebanner

Bei einem Selbstmordanschlag auf eine Beerdigung in der ostafghanischen Provinz Nangarhar sind nach Behördenangaben zahlreiche Menschen getötet oder verletzt worden. Ein Angreifer habe während der Trauerfeier für einen Polizisten nahe der Provinzhauptstadt Dschalalabad einen Sprengsatz gezündet. Ersten Informationen zufolge gibt es zwölf Tote und mehr als 30 Verletzte. 

Die militant-islamistischen Taliban wiesen jede Verantwortung für die Gewaltat zurück. Tatsächlich gilt die nahe der pakistanischen Grenze gelegene Provinz Nangarhar eher als Einsatzgebiet der Terrormiliz “Islamischer Staat”. 

Rund 80 Menschen aus Klinik gerettet

Im Westen der afghanischen Hauptstadt Kabul griffen Bewaffnete unterdessen ein Krankenhaus an. Dabei starben mindestens vier Menschen, fünf Personen erlitten Verletzungen, wie es aus dem Gesundheitsministerium hieß. Das afghanische Innenministerium ergänzte, dass Sicherheitskräfte schon mehr als 80 Personen, darunter viele Frauen und Kinder, in Sicherheit gebracht hätten. Zuvor habe es in der 100-Betten-Klinik mehrere Explosionen gegeben. Auch Angehörige der Organisation Ärzte ohne Grenzen seien in dem Krankenhaus in der Ortschaft Dasht-e-Barchi tätig und arbeiteten in der Entbindungsstation.

Sicherheitskräfte bewachen den Eingang der Klinik im Westen von Kabul (Foto: Reuters/M. Ismail)

Sicherheitskräfte bewachen den Eingang der Klinik im Westen von Kabul

Über die Anzahl der Täter ist noch nichts bekannt. Auch hier dementierten die Taliban, für den Angriff verantwortlich zu sein.

sti/se (afp, ap, dpa)



[Coustom ad_2]
Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Krypto-Nachrichten ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

Werbebanner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

15 − acht =